Home / Vor Ort / Generationengerechtigkeit – Heute

Generationengerechtigkeit – Heute

„Generationengerechtigkeit – Heute“ – im Caritas-Haus – „Albert-Stehlin-Haus“ Ettlingen mit

– Dr. Erwin Vetter, Sozialminister a.D.

– Christine Neumann, CDU-Kandidatin

– Werner Raab MdL

Die CDU-Kandidatin Christine Neumann möchte als studierte Sozialpädagogin viel für die Menschen vor Ort erreichen. Wichtig ist ihr eine gerechte Generationenförderung. „Ob jung, ob alt, der Mensch steht im Mittelpunkt, um die sozialen Verhältnisse zu verbessern“, so Neumann. Dr. Erwin Vetter als ehemaliger Sozialminister von Baden-Württemberg sprach zu einer generationengerechten Sozialpolitik. Der Landtagsabgeordnete Werner Raab als Sozialpolitiker erläuterte zahlreiche Zusammenhänge.

 

Stehlinhaus

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.