Home / Allgemein / Christine Neumann und Brigitte Schäuble bei Women‘s Business Lunch

Christine Neumann und Brigitte Schäuble bei Women‘s Business Lunch

„Unser Wirtschaft muss innovativ und digital sein“

Christine Neumann und Brigitte Schäuble bei Women‘s Business Lunch – Frauen aus Wirtschaft und Handwerk kennen sich aus

 

Der Name ist Programm: Frauen aus unterschiedlichen Branchen trafen sich auf Einladung der CDU-Kandidatin Christine Neumann zum gemeinsamen Mittagessen im Ettlinger Erbprinz. Ziel von Neumann war es, Frauen aus Wirtschaft und Handwerk miteinander ins Gespräch bringen. Dies gelangt und als Gastreferentin kam Brigitte Schäuble, die ehemalige Bürgermeisterin aus Gaggenau, Mitglied im Regionalverband Mittlerer Oberrhein und Mitglied im Landesvorstand der CDU. Schäuble gab ihr Sicht zur Position „der Frau in der CDU“ bekannt und stellte fest, dass es in den letzten Jahren gute Verbesserungen gab, aber es auch noch viele Frauen gäbe, die sich mehr zutrauen sollten. Die Ettlinger CDU-Kandidatin sei hier ein gutes Vorbild: jung, mutig und energisch. Für Neumann sind Frauen in Führungspositionen selbstverständlich, um beste Ergebnisse für ein Unternehmen – geführt von Männern und Frauen – zu erzielen. Neumann ist die digitale Wirtschaft mit allen Chancen sehr wichtig. Sie forderte den konsequenten Ausbau des Breitbandnetzes zum Erhalt von Arbeitsplätzen in der Region. Schäuble ging auch auf die aktuelle Flüchtlingssituation ein. Wichtig sei die Umsetzung des Asylpaketes II der Bundesregierung konkret umsetzen und forderte: „Marokko, Tunesien und Algerien müssen so schnell wie möglich zu sicheren Herkunftsstaaten erklärt werden, um die Zahl der reinen Wirtschaftsflüchtlinge zu begrenzen.“ Neumann ging einen Schritt weiter und fordert die konsequente Ausweisung von Flüchtlingen, die Straftaten begehen „ohne jedes Wenn und Aber.“

 

unnamed_3_passig_gemacht

Foto: Christine Neumann mit Brigitte Schäuble

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.