Home / Allgemein / Christine Neumann-Martin MdL setzt sich für Schlossfestspiele ein

Christine Neumann-Martin MdL setzt sich für Schlossfestspiele ein

Auf Antrag der CDU-Landtagsfraktion erhalten die Schlossfestspiele Ettlingen vom Land Baden-Württemberg 2018 einen einmaligen Zuschuss von 35.000 Euro. Dies geht auf die Initiative der Abgeordneten Christine Neumann-Martin zurück. Der Zuschuss soll das besondere Programm und die Veranstaltungen zum 40. jährigen Jubiläum mitfinanzieren. „Der Finanzausschuss hat zugestimmt“, zeigte sich Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin erfreut. Nun müsse der Landtag bei der Haushaltsverabschiedung noch zustimmen. „Ich gehe davon aus, dass das Plenum bei dem Zuschuss mitgeht. Auch diese Unterstützung zeigt, dass die Schlossfestspiele ein schlüssiges Gesamtkonzept für das 40. Jubiläum vorgelegt haben.“

Das könnte Sie auch interessieren:
Christine Neumann-Martin MdL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.