Home / Allgemein / Christine Neumann-Martin MdL informiert über Jahreskrankenhaus-bauprogramm

Christine Neumann-Martin MdL informiert über Jahreskrankenhaus-bauprogramm

Das ViDia Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe erhält Förderung vom Land

„Das Vidia Diakonissenkrankenhaus in Karlsruhe-Rüppurr, das auch für Patienten aus Ettlingen wichtige medizinische Versorgung leistet, erhält eine Förderung aus dem Jahreskrankenhausbauprogramm 2018 des Landes Baden-Württemberg für die Erneuerung der Stromversorgung“, erklärte Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin, die auch Mitglied im Ausschuss für Soziales und Integration des Landtags von Baden-Württemberg ist. Beantragt wurden 6,785 Mio. Euro. Mit der Förderung soll der Aufbau eines Mittelspannungsrings auf dem Klinikgelände mit fünf Transformatoren und entsprechenden Niederspannungs-Verteilern gefördert werden. Damit kann die Energieversorgung des Klinikums langfristig sicher und zuverlässig bereitgestellt werden kann. Auch das Installieren neuer technischer Anlagen in sensiblen Klinikbereichen wird damit verbessert.

Das Land Baden-Württemberg fördert mit dem Krankenhausbauprogramm insgesamt acht Projekte im Gesamtwert von 235,121 Millionen Euro. „Die stationäre Versorgung in den Krankenhäusern in Baden-Württemberg wird mit diesem Programm deutlich verbessert“, erklärt die Abgeordnete weiter. Hinzu kämen weitere Mittel, so dass insgesamt der baden-württembergischen Krankenhauslandschaft in diesem Jahr sogar Mittel von rund 455 Millionen Euro zugutekommen. Diese setzen sich nach Angaben aus dem Sozialministerium aus folgenden Bestandteilen zusammen:

  • 87,2 Millionen Euro stammen aus dem diesjährigen Investitionsprogramm.
  • Hinzu kommen für dieses Jahr rund 204 Millionen Euro aus den Investitionsprogrammen der letzten Jahre.
  • 164 Millionen Euro sind für sonstige Fördertatbestände vorgesehen, insbesondere für die Pauschalförderung.
Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.