Home / Allgemein / Christine Neumann-Martin MdL: B293 Pläne Ende nächster Woche in Berlin

Christine Neumann-Martin MdL: B293 Pläne Ende nächster Woche in Berlin

Abgeordnete informiert sich umfassend

„Die Unterlagen zur B293 Umfahrung Pfinztal-Berghausen werden Ende nächster Woche im Bundesverkehrsministerium erwartet,“ erklärte Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin nach einem persönlichen Gespräch mit Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium Steffen Bilger MdB in Berlin. „Dies wäre eine lang erwartete Nachricht für die geplagten Bürgerinnen und Bürger in Berghausen,“ sagte die Landtagsabgeordnete weiter, die sich beim Staatssekretär im Bundeverkehrsministerium über verschiedene Infrastrukturprojekte in der Region informiert hat.

Zuvor hatte sie sich schriftlich beim Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg erkundigt. „Die Unterlagen des Vorentwurfs der B293 Ortsumfahrung Berghausen wurden im Verkehrsministerium Baden-Württemberg Ende Juni abschließend bearbeitet,“ hatte sie von Minister Hermann erfahren. Nachdem die internen Abstimmungen hinsichtlich der Bewertung der Anmerkungen und des weiteren Vorgehens abgeschlossen seien, würden die Unterlagen an den Bund weitergeleitet, erklärte der Verkehrsminister in seiner Antwort weiter.

Bis zum Planfeststellungsverfahren werde aber noch Zeit vergehen, da noch Planungsunterlagen zu erstellen seien. „Den Bürgerinnen und Bürgern ist nicht zu vermitteln, warum die Planungen für Jöhlingen bereits seit dem Frühjahr im Bundesverkehrsministerium angekommen sind, für Berghausen aber eine solche Zeitverzögerung eingetreten ist.“

Die Abgeordnete hatte sich zuvor auch beim Regierungspräsidium Karlsruhe persönlich über den Planungsstand und den genauen zeitlichen Ablauf zur Ortsumfahrung Pfinztal-Berghausen erkundigt. „Für mich können beide Ortsumfahrungen nur gemeinsam gesehen werden und ich werde mich weiter intensiv um eine zeitnahe Fortführung der Planungen einsetzen.“

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.