Home / Vor Ort / Christine Neumann besucht das St. Augustinusheim Ettlingen

Christine Neumann besucht das St. Augustinusheim Ettlingen

Unesco Aktion – Internationaler Kochtag: „Kochen verbindet die Menschen“

Christine Neumann besucht das St. Augustinusheim Ettlingen
Auf Ihrer Tour durch den südlichen Landkreis ist die CDU-Kandidatin Christinen Neumann in vielen Kinder- und Jugendeinrichtungen zu Gast. Heute machte sie Station im St. Augustinusheims auf dem Ettlinger Hellberg, das als eine Einrichtung der Jugendhilfe für männliche Kinder und Heranwachsende im Alter ab 12 Jahre bis zur Volljährigkeit mit einem vielseitigen Angebot unterschiedlicher Hilfen aktiv ist. Empfangen wurde sie von Klaus Schwarz, der interimsweise das Haus leitet, und sie über viele Hintergründe bei einer Führung vor Ort zur sozialen Arbeit informierte. Als Sozialarbeiterin kannte sie bereits viele Details. Beeindruckend war, dass derzeit 22 Flüchtlingskinder betreut und ausgebildet werden. „Höhepunkt“ war ein gemeinsames Mittagessen mit den Jugendlichen im Speisesaal. Gekocht hatte im Rahmen einer Unesco Aktion zum internationalen Kochtag Muhammed Kinteh, der aus dem Senegal stammt. Allen Jugendlichen samt den Lehrkräften mundete das Gericht „Mafé“.

2016-01-27-St. Augustinusheim

Foto:

Christine Neumann mit „dem Koch“ Muhammed Kinteh und Klaus Schwarz vom St. Augustinusheim

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.