Home / Vor Ort / Christine Neumann bei der Sportlerehrung Ettlingen

Christine Neumann bei der Sportlerehrung Ettlingen

„Mir ist die Sportförderung der Jugend wichtig, da dies gut für die Gesundheit ist und nebenbei auch zu Spitzensportlern führen kann!“

Christine Neumann bei der Sportlerehrung

An diesem Abend in der Ettlinger Stadthalle gab es nur Gewinner und Christine Neumann brachte im Gespräch mit dem Vorsitzenden der ARGE Sport, Bernd Rau auf den Punkt: „Die Gewinner des Abends waren der Sport und die Jugend, die mit unseren Vereinsaktiven beste Arbeit pro Gesundheit und Jugendschutz leisten!“ Zahlreiche Jugendliche wurden in ihren Disziplinen für deren Erfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet. Neumann war, wie alle Besucher sehr gespannt, wer das Team des Jahres 2015 werden könne. „… and the winner is“ sagte der Moderator des Abends Christian Lasch und dann weiter: „der FV Ettlingenweier“. Fußball war damit die Sportart, die bedingt durch den Aufstieg in die Landesliga des FV sich knapp vor dem Judoclub Ettlingen durchsetzte. Alfredo Palermo, der mit dem JC im Vorjahr den dritten Platz der Deutschen Judoliga holte, war knapp nach Punkten unterlegen. Palermo: „Nächstes Jahr sind wir wieder ganz oben!“ Dies wünschten auch viele Besucher der Sportlerehrung der CDU-Kandidatin Christine Neumann für die Landtagswahl im März. Neumann nahm sich den aktuellen Problem hinsichtlich des Sportpark Baggerloch an: „Die Laufbahn im Stadion ist nun fertig und die Tribüne für die Zuschauer muss auf pragmatische Weise „ohne Millioneninvest“ vom Rathaus endlich realisiert werden!“ Gebhard Schnurr, Vize-Präsident des Badischen Sportbundes, gab Neumann die besten Wünsche mit auf den Weg.

2016-01-22-CN-Sportlehrung

 

Foto (v.l.n.r.):

Alfredo Palermo, Team-Chef JC Ettlingen, Bernd Rau, Vorsitzender ARGE Sport, Christine Neumann (CDU-Kandidatin) Gebhard Schnurr, Vize-Präsident des Badischen Sportbundes

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.